Europäischer Fonds für währungspolitische Zusammenarbeit

Europäischer Fonds für währungspolitische Zusammenarbeit
(EFWZ) Европейский фонд валютного сотрудничества

Das Deutsch-Russische und Russisch-Deutsche Business- und Banking-Wörterbuch. - М.: Russkiy Yazyk - Media. . 2005.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Europäischer Fonds für währungspolitische Zusammenarbeit" в других словарях:

  • Europäischer Fonds für währungspolitische Zusammenarbeit —   [ fɔ̃ ], Abkürzung EFWZ, am 6. 4. 1973 von den EWG Staaten gegründeter und mit Wirkung vom 1. 1. 1994 aufgelöster Fonds. Er diente ursprünglich der Verwaltung des 1972 in Kraft gesetzten Europäischen Wechselkursverbundes. Der Geschäftskreis… …   Universal-Lexikon

  • Europäischer Fonds für Währungspolitische Zusammenarbeit — ⇡ EFWZ …   Lexikon der Economics

  • EFWZ — Europäischer Fonds für währungspolitische Zusammenarbeit EN European Fund for Cooperation on Monetary Policy …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Europäische Einigung — Entwicklung der Europäischen Union Die Geschichte der Europäischen Union ist bislang durch ein Geflecht konkurrierender Motive und Entwicklungstendenzen charakterisiert, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten jeweils richtunggebend auf die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der EU — Entwicklung der Europäischen Union Die Geschichte der Europäischen Union ist bislang durch ein Geflecht konkurrierender Motive und Entwicklungstendenzen charakterisiert, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten jeweils richtunggebend auf die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Europäischen Union — Entwicklung der Europäischen Union Die Geschichte der Europäischen Union ist bislang durch ein Geflecht konkurrierender Motive und Entwicklungstendenzen charakterisiert, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten jeweils richtunggebend auf die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der europäischen Integration — Entwicklung der Europäischen Union Die Geschichte der europäischen Integration ist bislang durch ein Geflecht konkurrierender Motive und Entwicklungstendenzen charakterisiert, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten jeweils richtunggebend auf die… …   Deutsch Wikipedia

  • EFWZ — Abk. für Europäischer Fonds für Währungspolitische Zusammenarbeit; von den Mitgliedstaaten der EG nach dem Zusammenbruch des globalen Festkurssystems (⇡ Bretton Woods System) im Zuge der Errichtung des Europäischen Währungsverbunds im April 1973… …   Lexikon der Economics

  • EFWZ — EFWZ,   Abkürzung für Europäischer Fonds für währungspolitische Zusammenarbeit …   Universal-Lexikon

  • EWI — Abk. für Europäisches Währungsinstitut. 1. Gegenstand: Das EWI wurde mit Beginn der zweite Stufe (1.1.1994) der Europäischen Wirtschafts und Währungsunion (⇡ EWWU; ⇡ Europäische Währungsunion) in Frankfurt a.M. errichtet. Mit der Errichtung der ⇡ …   Lexikon der Economics

  • Europäisches Währungssystem — EWS * * * Europäisches Währungssystem,   Abkürzung EWS, englisch European Monetary System [jʊərə piːən mʌnɪtərɪ sɪstəm], Abkürzung EMS [iːem es], französisch Système Monétaire Européen [sis tɛːm mɔne tɛr ørɔpe ɛ̃], Abkürzung SME, am 13. 3. 1979… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»